C.A.T.S. Version 2018.2 V30

 

Ab sofort steht Ihnen unsere Version 2018.2 V30 zur Verfügung!

Sie unterstützt die AutoCAD Versionen 2010 - 2018 und die BricsCAD Versionen V17.1 und V18.2.

Die neue Version steht unseren Wartungskunden im Kundencenter ab sofort zur Verfügung. Ab KW 28 erhalten unsere Anwender den entsprechenden Hinweis über unseren Updatemanager.

Für das Ende des 3. Quartals ist unser Update 2019.1 vorgesehen; es beinhaltet neue Funktionen und einen integrierten BIM-Viewer. Unterstützt werden die AutoCAD Versionen 2013 - 2019 und die BricsCAD Versionen V17 und V18.

Die Freigabe unserer neuen Elektroapplikation Grundrissplanung ist ebenfalls für das 3. Quartal 2018 geplant.

 

Sprinklerberechnung als Windowsprogramm 

 Unsere erfolgreiche CAD-Applikation Sprinkler Professional gibt es nun auch als separate Windowsvariante: 

  • Tabellarische Eingabe von Sprinklern, Komponenten und Leitungen
  • Zulassung vom Verein deutscher Sachversicherer
  • Berechnung nach Hazen-Williams und Darcy-Weisbach
  • Berechnung mit anderen Flüssigkeiten, wie z.B. Löschschaum
  • Füllzeit für Trockenanlagen
  • Editierbare Datenbanken für alle Komponenten
  • Wahlweise Berechnung über Druck am ungünstigsten Sprinkler, Einspeisedruck bzw. Wasserbeaufschlagung
  • Ausgabe der Ergebnisse gemäß VdS, alternativ auch im Excel-Format

Kostenloser Download hier!

Sollten Sie weitere Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme: Kontakt

Terminplanung 2018

 

Wir möchten Sie über unsere Terminplanung informieren:

Im 2. Quartal 2018 werden wir eine neue Version 2018.2 releasen, welche die AutoCAD Versionen 2010 - 2018 und die BricsCAD Versionen V16, V17 und V18 unterstützt.

Für das Ende des 3. Quartals ist unser Update 2019.1 vorgesehen; es beinhaltet neue Funktionen und einen integrierten BIM-Viewer. Unterstützt werden die AutoCAD Versionen 2013 - 2019 und die BricsCAD Versionen V17 und V18.

Die Freigabe unserer neuen Elektroapplikation Grundrissplanung ist ebenfalls für das 3. Quartal 2018 geplant.

 

buildsmart

Auswertung der BIM Umfrage 2018

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unserer BIM-Umfrage der TGA 2018. Es haben über 500 Ingenieurbüros, ausführende Unternehmen und Schulen teilgenommen.

Dabei gibt es einige interessante Ergebnisse, die den aktuellen Stand der Branche beschreiben.

Um eine optimale Zusammenarbeit der TGA-Branche im Bereich BIM für die Zukunft zu erreichen, bedarf es noch weiterer Anstrengungen. Die bisher gemachten Praxiserfahrungen aus durchgeführten BIM-Projekten müssen in die weiteren Entwicklungen einfließen.

Wir haben die Antworten der Umfrage analysiert und wie folgt zusammengefasst: